smbstatus

check groups from a certain user
id "name"

check entrys from passwd
getent passwd "name"


smbstatus -u
smbstatus -s
smbstatus --help
smbstatus -S
nano /etc/samba/smb.conf
cd /home/data/SAMBA-RECYCLER/

DNS service ist in diesen files zu konfigurieren:
/etc/bind/db.hostname.com
und
/etc/bind/db."HostIP".in-addr.arpa

dig hostname.com zeigt die dns einträge an

dig MX hostname @dns1.dnsservername.ch

TTL checken sollte auf 10 sein
SERIAL zu erhöhen und danach /etc/init.d/bind9 restart

Beispiel MX einträge abfragen dig MX hostname.com @servername

find . -type f -exec grep -qi "foo" {} \; -print

or

grep -H searchterm *.rtf > sumbytes

or

root@spapplication:/var/www/pm# grep -r -l "searchterm" .

wichtig ist zuerst sortieren bevor man mit uniq die Doppelten löscht:
cat /var/log/anylog.log | grep suchbegriff* >> ~/temp_neutral_unsort
sort ~/temp_neutral_unsort | uniq > ~/temp_2

hier habe ich die noch nach datum sortiert (siehe vorheriger Eintrag)
/usr/local/bin/sortapache.sh ~/temp_2 neuerpfadunddatei
achtung diese Datei wächst und wächst, darum habe ich sie mit der gefixten Version ersetzt
cp neuerpfadunddatei ~/temp_neutral_unsort